Zucchini-Karotten-Brot-Kuchen

SchwierigkeitAnfänger

TweetSave
Menge15 Portionen
Zubereitungszeit20 min.Kochzeit30 min.Gesamtzeit50 min.
Benötigter Küchenkram
 zwei Schüsseln, Reibe, Kastenform (od. Muffinförmchen)
Zutaten
 180 g Dinkelmehl
 1,50 TL Backpulver
 0,50 TL Natron
 2 Eier
 3 TL frischer Ingwer
 2 Karotten (ca. 200 g)
 1 Zucchini (ca. 300 g)
 20 g Honig
 50 g brauner Zucker
 100 g weiche Butter
 1 Päckchen Vanillezucker
Los get's
1

Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.

2

Die Zucchini und Karotten putzen und bei Bedarf schälen. Dann beides mit einer Reibe raspeln. Den Ingwer schälen und klein hacken.

3

In einer Schüssel das Mehl mit dem Backpulver und Natron vermischen.

4

In einer weiteren Schüssel die Eier mit dem Ingwer, den Karotten, Zucchini, braunem Zucker, Vanillezucker, Honig und der weichen Butter vermischen.

5

Dann das Mehlgemisch unterrühren, bis eine homogene Masse entsteht.

6

Eine Kastenform (oder auch Muffinförmchen) einfetten und mit Mehl bestäuben.

7

Den Teig in die Form füllen und für ca. 25-30 Minuten in den Backofen geben, bis der Zucchini-Karotten-Brot-Kuchen goldbraun gebacken ist.

Zutaten

Benötigter Küchenkram
 zwei Schüsseln, Reibe, Kastenform (od. Muffinförmchen)
Zutaten
 180 g Dinkelmehl
 1,50 TL Backpulver
 0,50 TL Natron
 2 Eier
 3 TL frischer Ingwer
 2 Karotten (ca. 200 g)
 1 Zucchini (ca. 300 g)
 20 g Honig
 50 g brauner Zucker
 100 g weiche Butter
 1 Päckchen Vanillezucker

Anleitung

Los get's
1

Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.

2

Die Zucchini und Karotten putzen und bei Bedarf schälen. Dann beides mit einer Reibe raspeln. Den Ingwer schälen und klein hacken.

3

In einer Schüssel das Mehl mit dem Backpulver und Natron vermischen.

4

In einer weiteren Schüssel die Eier mit dem Ingwer, den Karotten, Zucchini, braunem Zucker, Vanillezucker, Honig und der weichen Butter vermischen.

5

Dann das Mehlgemisch unterrühren, bis eine homogene Masse entsteht.

6

Eine Kastenform (oder auch Muffinförmchen) einfetten und mit Mehl bestäuben.

7

Den Teig in die Form füllen und für ca. 25-30 Minuten in den Backofen geben, bis der Zucchini-Karotten-Brot-Kuchen goldbraun gebacken ist.

Zucchini-Karotten-Brot-Kuchen
Keine Kommentare

Schreib mir ein Kommentar